Aktivitäten

1. Beratung für Betroffene und Prozessbegleitung,

2. Forschung und Öffentlichkeitsarbeit zum säkularen Verfassungsanspruch und zur Verfassungswirklichkeit:

  • Wissenschaftliche Untersuchungen,
  • Gutachten und Stellungnahmen auf Anfrage von Parlamenten, Regierungen, Verwaltungen und Gerichten – auf nationaler Ebene (z.B. Bundesverfassungs-gericht), aber auch auf europäischer Ebene (z.B. Europäischer Gerichtshof für Menschenrechteinfo-icon),
  • Beiträge zur öffentlichen Meinungsbildung,

3. Veranstaltungen (z.B. Vorträge und Symposien),

4. Webseite mit umfassendem und aktuellem rechtswissenschaftlichen Informationsangebot,

5. Vernetzung von säkularen und humanistischen Juristinnen und Juristen auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene (z.B. Internationale Humanistische und Ethische Union – IHEU).

Für Anregungen, Vorschläge und Fragen zu unseren Aktivitäten wenden Sie sich gerne an unser Team.